Tageskinder wünschen

  • eine kinderfreundliche Umgebung
  • andere Kinder zum Spielen
  • eine konstante Beziehung zu ihrer Tagesfamilie
  • dass sich die beiden Familien miteinander einen respektvollen Umgang pflegen




Tageskinder erhalten die Gelegenheit

  • wertvolle Kontakte zu knüpfen
  • vielfältige Erfahrungen mit anderen Bezugspersonen zu machen
  • eine neue Umgebung und andere Regeln kennen zu lernen



Regionale Vermittlungsstelle für Tagesfamilien

Partnergemeinden: Rorschach, Rorschacherberg, Goldach, Untereggen und Tübach